Musikalischer Schwerpunkt

 

Der Hahn der kräht, der Frosch der quakt, Kinder singen!

Musik ist ein Schwerpunkt unserer Schule und wir fördern neben dem regulären Musikunterricht die musikalische Ausbildung unserer Schüler auf vielfältige Weise.

Singen für ALLE: Unser Chor

Die Kinder der 1. Klassen und die Vorschulkinder treffen sich jeden Donnerstag von 11.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Musiksaal der Grundschule und singen gemeinsam im Chor.  Die rund 60 Kinder üben Lieder zu den 4 Jahreszeiten, zu Festen und aus anderen Ländern ein. Spiel-, Spaß- und Bewegungslieder dürfen natürlich auch nicht im Repertoire fehlen.

Singend lernen die Vorschulkinder dadurch bereits „ihre“ neue Schule kennen.

„Zum Singen brauche ich nicht nur meinen Mund, sondern meinen ganzen Körper.“ Dies wissen die Kinder der Grundschule Am Selzbogen bereits. Bei Stimmbildungsübungen und –geschichten erfahren die Kinder viel über ihre Stimme und ihren Körper und entwickeln eine gesunde, belastbare Stimme. Außerdem erwerben sie im Laufe der Zeit einen reichhaltigen Schatz aus alten und neuen Liedern.

Konzerte und Auftritte

Alle 2 Jahre findet ein gemeinsames Konzert aller Schüler und Schülerinnen unserer Schule statt. Gemeinsam und auch solistisch wird gesungen und musiziert. Auch die neu gegründete Schulband rockte beim aktuellen Herbstkonzert in der Besetzung Gitarren, E-Bass, Klavier, Schlagzeug und Gesang mit der „Perfekten Welle“ das Haus. In der vollbesetzten Turnhalle gab es tosenden Applaus für all unsere jungen Künstlerinnen und Künstler.

Weihnachts- und Herbstkonzert fanden bereits statt. Die Frühlings- und die Sommerlieder warten noch auf ihren Einsatz.

Bereits zweimal nahmen rund 40 Chorkinder beim Konzert „Hahnheim singt“ teil und zeigten dort ihr Können.

Auch auf dem 40. Geburtstag unserer VG präsentierten sich die Kinder mit dem VG-Lied und einem schwungvollen Tanz.

Geigen-, Flöten-, Keyboard- und Tanzunterricht im Ganztag

Im Nachmittagsbereich haben die Kinder der Ganztagsschule die Möglichkeit, an musikalischen Unterrichten teilzunehmen. Unter der Leitung von qualifizierten LehrerInnen erlernen die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen mit viel Freude einfache Lieder und auch Begleitstimmen. Des Öfteren bereichern unsere jungen Musiker und Musikerinnen unsere schulischen Feste.

Auf fetzige Musik werden beim Tanzen tolle Schrittfolgen erarbeitet. Bei der nächsten passenden Gelegenheit bekommen wir die Ergebnisse dann präsentiert.

 

Instrumentalunterricht durch die Jugendmusikschule der VG Nierstein-Oppenheim

Die Jugendmusikschule mit ihren qualifizierten Instrumentalpädagogen unterrichten am Nachmittag an unserer Schule (Geige, Klavier, Trompete, Gitarre, Flöte, musikalische Früherziehung, u.a.). Wenn Sie Interesse haben, können Sie in der Grundschule einen Flyer der Jugendmusikschule bekommen oder wenden Sie sich direkt an die Jugendmusikschule.

 

Singen macht Freude! Singt und Singen Sie mit!